lob suedhessen

Klasse-Management

Klasse-Management

Abgesehen davon, dass in der Materie bestens auskennen, müssen Lehrer auch wissen, wie Klassenzimmer Dynamik effektiv zu verwalten. Dies beinhaltet organisatorische und disziplinarische Kompetenzen, dass beide Hilfe verschiedene Arten von Klassenzimmer Wechselwirkungen systematisch und mit den Lernzielen ausgerichtet machen. Klassen, die von Lehrern mit sehr geringen Klassenzimmer Managementfähigkeiten durchgeführt werden tendenziell ansonsten ungünstigere Ergebnisse, wie niedrige studentische Leistungen zu produzieren. Einigen Studien zufolge in der Tat, wenn Lehrer im Umgang mit störenden Klassenzimmer Verhalten ineffizient sind, das durchschnittliche Tempo der kognitiven Entwicklung unter allen Studenten stark leiden.

Wenn Sie ein englischer Muttersprachler Englisch als zweit- und Fremdsprache (ESL/EFL) unterrichten wollen sind, werden auch zu beachten, dass die gepaarten Faktoren (1) störendes Verhalten der Studenten und (2) mangelnde Lehrer, Klassenzimmer Verhalten effektiv zu verwalten gemeinsam eine alarmierende Zahl von neuen Pädagogen verursachen, den Lehrerberuf zu verlassen. Dies bedeutet, dass neben der Generierung von mittelmäßigen Ergebnissen in Bezug auf die Lernziele für Schüler, unwirksam Klassenraum-Management auch verursachen Stress, tiefen Groll und Burnout zu vielen Lehrern, bis hin zur zwingenden einige von ihnen, einen anderen Beruf zu betrachten. Im zweiten oder fremde Sprache lernen können die kulturellen und sprachlichen Lücken unter Schülern und Lehrern auch die Lernbedingungen in vielerlei Hinsicht verschlimmern.

Das heißt, das zugrunde liegende Prinzip sollte klar sein: Lehrer müssen Klassenraum-Management-Fähigkeiten zu entwickeln, um positive Lernergebnisse zu erreichen. Es ist, zwar richtig, dass die Verwaltung Schülerverhalten keine absolute Garantie für Erfolg ist gut geführten Unterricht Verhalten Voraussetzung für den Aufbau eines förderliches Umfeld zu lernen. Immerhin findet lernen die meisten positiv wenn Studenten richtig motiviert zu lernen sind.

Angesichts dieses Szenarios Lehre, nicht den Mut verlieren Sie dennoch. Störendes Verhalten ist eine normale Erscheinung in den Lernprozess integriert, so dass erfahrene Pädagogen unterschiedlicher Methoden und Techniken etabliert haben, um lernen Störungen zu unterdrücken. Darüber hinaus sind die Nachfrage nach englischsprachigen Pädagogen im Aufwärtstrend weltweit einfach da gibt es ein echtes Bedürfnis, die Lingua Franca der Globalisierung unter nicht-Muttersprachler zu lernen. Verhalten unter den Lernenden auch variiert, abhängig von vielen Faktoren wie Standort, wirtschaftliche Segmentierung und die Motivation zu lernen. Zwar gibt es eine wirkliche sprachliche und kulturelle Kluft zwischen Lehrer und Schüler, wurden solche Unterschiede von unternehmungslustigen Pädagogen als positive Impulse für das Lernen eingesetzt.

Wenn Sie geschehen, Klassen zu behandeln, wo störendes Verhalten vorliegt, dann gibt es Klassenraum-Management-Techniken, die Sie implementieren können, um zu verringern oder sogar beseitigen störende Klassenzimmer Verhalten. Dieser Artikel stellt zwei Lösungen–ein Prozess und eine Reihe von Methoden–, die Sie, in verschiedenen Kombinationen je nach die Lernbedingungen in den einzelnen Klassen verwenden können.

  1. Klasse-Management-Prozess

Dieser Satz von Schritte sollen die Klassenzimmer in einen zu verwandeln, die aktiv Lernen fördert. Durch die physischen und menschlichen Aspekte des Klassenzimmers ändern, werden die Lehrer ein Ökosystem zu schaffen, das eine positive Atmosphäre und das zwingt alle Lernziele zu erreichen.

(1) haben einen Plan., nichts geht über eine umfassende Strategie zur Erreichung der Lernziele. Jede Lehrstunde muss folgen eine vorgeplante Gliederung, die 1 details) die erwarteten Lernergebnisse; (2) wie ist der Lehrer vorstellen, zeigen oder erklären eine Unterrichtsstunde oder Gegenstand; (3) die Techniken, mit denen der Lehrer die Klasse, sich aktiv in den Lernprozess motivieren wird; (4) wie werden die Studenten teilnehmen; und 5) die alternativen Strategien im Fall der tatsächlichen Lernergebnisse und Verhalten der Schüler sind nicht was zu erwarten war.

  1. Stellen Sie das beste Klima möglich lernen her. Menschliche Faktor, das allgemeine lernen, die Bedingungen in jedem Klassenzimmer leicht geändert werden können. Wie sieht ein Zimmer und fühlt sich haben einen direkten Einfluss auf das lernen. Beleuchtung kann so konfiguriert werden, abhängig von dem Zweck der Lehre, zum Beispiel (gut beleuchteten Zimmer klaren Empfang aller Empfindungen erleichtern, insbesondere visuelle während ein abgedunkelten Raum Klang Empfindungen zu vergrößern und kann gut sein für Aussprachen und andere verbale Konzepte zu artikulieren; ein Scheinwerfer lenkt die Aufmerksamkeit der Schüler auf einen bestimmten Lernens Reiz wie die Lehre, die Durchführung einer Vorlesung, ein visuelles Bild oder das Whiteboard.). Loszuwerden, störende Hintergrundgeräusche (fehlerhafte Ventilator oder Klimaanlage Einheit, zum Beispiel) wann immer möglich. Unordnung und andere visuelle Umweltverschmutzung, die unnötig die Aufmerksamkeit der Menschen abzulenken sollte auch behandelt werden.
  2. durchführen Sie Klasse Sitzungen effizient. Klären Sie die Ziele Ihrer Schüler zu erreichen und die Möglichkeiten, mit denen sie sie erreichen können. Scheinen Sie nie Ihren Schülern durcheinandergebracht werden. Seien Sie konsequent, um ein Zeichen setzen und ein klares System für verschiedene Unterrichtsaktivitäten zu etablieren.
  3. üben Sie Behörde positiv. Gegenseitigen Respekt zu entwickeln, aber gesunden Humor in Ihren Wechselwirkungen zu integrieren. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Schüler zu erreichen und zur Vermeidung einer zu vernachlässigen. Pflegen Sie einen positiven und zugänglichen auftreten, so dass Ihre Schülerinnen und Schüler ermutigt werden, zu kommunizieren. Praxis der so genannten drei-F ist der erfolgreiche Pädagogen erforderlich: Standhaftigkeit, Gerechtigkeit und Freundlichkeit.
  1. Klasse Management-Techniken

Verwaltung Schüler Verhalten ist entscheidend für den Erfolg Ihrer Lehrveranstaltungen. Eine der folgenden Methoden können Sie um das Recht, die Haltung unter Ihren Schülern lernen zu schaffen.

  1. Themenschwerpunkt. Jeder in Ihrer Klasse sollten grundiert werden, um zu lernen, bevor Sie ein neues Thema einführen. Wenn Studenten in Chatter, die nicht im Zusammenhang mit dem Gegenstand oder erscheinen etwas nicht im Zusammenhang mit der Lektion zu tun tätig sind, nicht Ihren Unterricht weiter, bis Sie ihre volle Aufmerksamkeit bekommen. Vorübergehend zu stoppen, das Thema zu diskutieren, wann immer Sie, dass Studenten keine Aufmerksamkeit schenken denken, denn das wäre eine Verschwendung von Zeit und Mühe. Andernfalls wird entscheiden, um Lehren, auch wenn Schüler nicht aufpasst sind die Vorstellung schaffen, die es okay ist, unhöflich zu sein und jemanden sprechen, Sie zu ignorieren.
  2. Modellierung. Lehrer müssen für den Lernprozess, gesund und effektiv zu sein ihre Führung und Autorität im Klassenzimmer zu schaffen. Sie müssen auch sehr Merkmale aufweisen, die Sie wollen ihren Schülern zu entwickeln und zu besitzen. Als Vorbilder sollten Lehrer kennen und üben, wie man Respekt und Fürsorge für andere zeigen, dass Studenten ihre Handlungen emulieren können. Darüber hinaus sollten Lehrer Entschlossenheit und Fairness zeigen, um eine gute, disziplinierte Umfeld zum Lernen zu schaffen.
  3. Kundennähe und Modalität. Studenten sind in der Regel stärker einbezogen werden, wenn Lehrer zu marktüblichen Konditionen zu verglichen werden, wenn sie weiter entfernt sind. Dies ist weil Menschen dazu neigen, zu tun was sie wollen, die Möglichkeit dazu gegeben. In einem Klassenzimmer, Studenten in Orten, die am weitesten von der Lehrer wahrscheinlich ihr eigenes Ding und schlecht benehmen mit denen verglichen werden, die in unmittelbarer Nähe zu der Lehrer. Um dieses Problem zu beheben, verschieben Sie quer durch den Raum während der Vorträge oder Seatwork so weit wie möglich. Gleichermaßen engagieren so viele Schüler wie möglich und machen es deutlich, die Sie durch verleihen Aufmerksamkeit für alle und kümmern uns um ihre Lernerfolge.
  4. Lohn-System. Lehrer sollten verstehen, was Schüler motiviert und verwenden Sie diese als Plattformen für die kognitive Entwicklung. Menschliche Bedürfnisse wie ein Gefühl der Zugehörigkeit und Affirmation können verwendet werden, für die weitere Pflege guter Unterricht Verhalten. Auch genannt „Positive Disziplin“ von einigen Pädagogen, diese Technik Vitrinen positiven Eigenschaften anstatt aufrufender Students auf schlechtes Benehmen. Lob und Belohnung oft begleiten diese Technik und werden verwendet, um jedermanns Vorliebe für gutes Verhalten zu verstärken.

(5) regelmäßige und zufällige Aptitude Bewertungen. Um zu überprüfen, ob Schüler lernen so viel wie erwartet, sollten Lehrer regelmäßige Tests in Form von angekündigten Prüfungen, Sitz arbeiten, Gruppenaktivitäten und andere Aufgaben wie zufällige Konzept Überprüfung geben. Unangekündigte Tests sollte auch regelmäßig nicht nur Fortschritte der Schüler zu überwachen, sondern auch Studenten konsequent achten um nicht in die Überraschung Tests fehlschlagen zwingen gegeben werden.

  1. Lektion Management. Der Lehrer Verständnis der Beweggründe und Verhalten ist nur eine Seite der Medaille. Die andere Seite betrifft die Lehrer selbst. Tatsache ist, dass trotz der Annahme, dass Lehrer kennen ihre Themenbereiche angemessen, ihr Wissen teilen, ist eine andere Sache. Vorbereitung und Planung ist notwendig, um jedes Verhalten Sitzung erfolgreich lernen.

Lehre ist ein lohnender Beruf und ist von entscheidender Bedeutung bei der Vorbereitung der nächsten Generation von Menschen für die Herausforderungen von morgen. Es kann auch sehr stressigen Disziplin vor allem für neue Lehrer, die durch negative Klassenzimmer Dynamik leicht eingeschüchtert werden. Diese Richtlinien sollten Lehrer ihre Klassenzimmer-Engagement-Strategien zu straffen, um positive Ergebnisse – sowohl für sie und ihre Schüler Ertrag helfen zu können.

Sie das folgende ABC zum erfolgreichen Homeschooling

Sie das folgende ABC zum erfolgreichen Homeschooling

Frage mich, was die besten Homeschool Curriculum christlichen Eltern können Sie erfolgreich ihr Kind erziehen? Möglicherweise bist du wie die meisten Homeschool Eltern, verbringen Sie unzählige Stunden Erforschung verschiedener Produkte erhalten Sie das perfekte Nachschlagewerk um Ihre Homeschooling-Erlebnis zu verbessern. Zwar Qualität, Christian Homeschool Materialien hervorragende akademische Lernmöglichkeiten bieten, Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass die besten Homeschool Lehrplan eigentlich ist SIE! Das stimmt! Wie ein lebendiges, 3-d-Lehrbuch dein Leben ist ständig auf dem Display und „lesen“ täglich von Ihrem Kind. Daher sollen mit solch eine große Verantwortung, die Ausbildung Ihres Kindes zu beeinflussen, welche Haltungen und Handlungen konsequent in Ihrem Leben als christliche Homeschooling Eltern angezeigt werden? Betrachten Sie das folgende ABC zum erfolgreichen Homeschooling:

A – aufmerksam. Empfindlich auf Ihr Kind „lernen Edge“ und passen Sie Ihren Lebenslauf um seine Interessen gerecht zu werden. Nutzen Sie die Vorteile der persönlichen Interaktion, um das Beste aus Ihrer Zeit machen.

B – mutig. Seien Sie bereit für die Herausforderungen von denen, die Ihre Entscheidung Homeschool in Frage zu stellen. Gegen die pädagogische Strömung erfordert Charakterstärke, „die Wahrheit in Liebe zu sprechen.“

C – wie Christus. Mit Jesus Christus im Mittelpunkt Ihrer Homeschool bestand die Heilig-Geist führen Sie durch die Arbeit, die Ihre Kinder vor uns liegt.

D – diszipliniert. Seien Sie bereit, sich Gottes Autorität unterwerfen und im Gehorsam gegenüber seinem Wort.

E – begeistert. Liebe lernen sich und Ihre Kinder lieben zu lernen.

F-freundlich. Kein Mensch ist eine Insel. Beziehungen Sie zu anderen Homeschooling-Familien. Nicht nur Ihre Kinder schätzen die soziale Interaktion, aber Sie genießen auch die Förderung von anderen Eltern Homeschool.

G-dankbar. Lehrt eure Kinder, ist ein Privileg. Mit einem demütigen Geist dankbar sein.

H – fleißig. Bestimmen Sie, um die endlosen, tägliche Aufgaben der Aufrechterhaltung einer Heimat und Homeschooling Ihre Kinder.

Ich – genial. Kreatives Denken ist ein muss, um Spaß und inspirierend zu erlernen

J – jolly. „Ein fröhliches Herz tut gut wie eine Medizin“ (Sprüche 17:22). Viel Spaß beim Lehren und lernen, sich selbst zu lachen, wenn Sie Fehler machen.

K-Art. Lassen Sie Ihre Rede und Aktionen die zärtliche Liebe Christi zeigen. Immerhin dauert es genauso viel Energie zu sagen und tun etwas schön wie es ist, um etwas zu tun bedeutet.

L – Langmut. Homeschooling ist ein lebenslanges Abenteuer mit nachhaltigem nutzen. Es ist immer zu früh zu beenden!

M-matschig. In puncto Homeschooling Kinder, aufrichtige Worte der Wertschätzung, Umarmungen und Küsse sind immer eine gute Idee.

N – ordentlich. So viel wie möglich, halten Sie Ihr Haus sauber und ordentlich.

O – organisiert. Unterrichtspläne, Benotung und Transkripte zur staatlichen Anforderungen mithalten.

P-Profi. Da Homeschooling Gottes Job für Sie ist, arbeiten Sie, um das Beste aus Ihren Fähigkeiten und lassen Sie sich keinen halbherzigen Ansatz Ihre Homeschooling Tag ruinieren.

Q-ruhig. Ihre ruhigen Geist bietet die friedlichen Lernumgebung, die Ihre Kinder am besten lernen.

R – respektvoll. Nie machen Sie über Ihre Kinder lustig. Denken Sie daran, dass jede Frage eine gute Frage ist, egal wie viele Sie jeden Tag zu beantworten.

S-Smiley. Lassen Sie die Liebe Gottes in einer glücklichen FaceJ niederschlagen. Lächeln ist ansteckend.

T – lehrbar. Lehrer nie wissen es alle, also halten Sie zusammen mit Ihren Kindern lernen.

U – selbstlos. Teilen Sie alles, was Sie zu helfen, Ihre Kinder erfolgreich zu sein. Die Belohnungen überwiegen immer die Kosten.

V – tugendhaft. Wahrheitsgemäße Homeschooling übergeordnet sein, die Integrität in Gedanken, Wort und Tat zeigt. Bedeuten Sie, was Sie sagen und tun, was Sie versprechen.

W – Worshipful. Zeigen Sie Ihren Kindern, wie Sie vor einem heiligen Gott zu kommen, wie Sie singen und für die vielen Segnungen in Ihrem Leben loben.

X – vorbildlich – da Kinder am besten mit gutem Beispiel voran lernen, du bist der beste Homeschool Lehrplan, die sie jemals haben!

Y-jugendlich. Bleiben Sie jung und wachsen Sie nie zu alt, um mit Ihren Kindern spielen.

Z – eifrig. Schützen Sie Ihre Homeschooling-Rechte. Verteidigen Sie die Ursache von informiert und engagieren sich in den politischen Prozess des Staates.